Die neuen Trend-Getränke

Die neuen Trend-Getränke

Die Gastronomie befindet sich in einem steten Wandel, und so keimen immer wieder neue Trends auf, Manche von ihnen schaffen es, sich zu etablieren, andere werden nach wenigen Monaten wieder von anderen Neuheiten abgelöst - in jedem Fall macht es Spaß, sich damit zu beschäftigen, und es kann sich für Gastronomen immer lohnen, aktuelle Branchenentwicklungen genau zu kennen und sich gegebenenfalls an sie anzupassen.
Auch in puncto Getränke gibt es immer wieder neue Trends. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige neue Trend-Getränke des Jahres 2017 vor. Prost!

Die alkoholfreien Alternativen zur Weinbegleitung

Ein Menü mit Weinbegleitung hat immer etwas Festliches und ist ein perfekt aufeinander abgestimmter Genuss für den Gaumen. Bisher bleibt diese Möglichkeit denjenigen, die keinen Alkohol trinken wollen, verwehrt. Doch mittlerweile bieten erste Restaurants alkoholfreie Begleitgetränke zu ihren Menüs an. Ein erfreulicher Trend, der sich durchaus durchsetzen könnte. Neben hausgemachten speziellen Limonaden, deren Aroma ideal auf die Gerichte abgestimmt ist, können hier auch Getränke wie beispielsweise Kombucha zum Einsatz kommen.

Kaltgepresste Säfte

Auch der nächste Trend, den wir Ihnen vorstellen möchten, kommt ohne Alkohol aus: Cold Pressed Juices, also kaltgepresste Säfte, finden verstärkt ihren Weg in die Gastronomie. Fitness und Ernährungsbewusstsein liegen im Trend, und das erklärt auch den Erfolg des gesunden Getränks. Bei dieser speziellen Saft-Zubereitung per Hochdruckpresse bleiben möglichst viele Vitamine und Nährstoffe aus dem Obst erhalten, was kaltgepresste Säfte besonders gesund macht.

Neue coole Kaffee-Variationen

Kalter Kaffee soll der neue Drink-Trend sein?! Aber ja, denn es handelt sich um hochwertigen Kaffee, der in aufwendigen Verfahren kalt gebrüht wurde, um die Aromen noch stärker zur Geltung zu bringen. Hier gibt es zwei Varianten, die sich aktuell auf dem Vormarsch befinden. Zum Einen wird “Cold Brew” immer beliebter. Dabei handelt es sich um gemahlenen Kaffee, der nicht aufgebrüht wird, sondern mehrere Stunden lang in kaltem und gefiltertem Wasser zieht. Durch diese Zubereitung entstehen keine Bitteraromen, sodass sich der Geschmack des Kaffees voll entfalten kann. Der zweite Trend in dieser Richtung heißt Draft Coffee - Kaffee aus dem Zapfhahn! Wird der frische Kaffee gezapft, bildet sich oben ein schöner Schaum. Auch für Kaffee-Cocktails eignet sich Draft Coffee hervorragend.

Quelle


May Sonnenschirme
May Sonnenschirme

Verwandte Artikel

Die optimale Einrichtung für Restaurant, Café & Co.

Die perfekte Einrichtung für das eigene Lokal zu finden ist immer eine Herausforderung für Gastronomen. Egal ob man eine Neueröffnung plant oder ein bereits bestehendes Restaurant oder Café umgestalten will - es gibt viele Aspekte, die bei der...

May Sonnenschirme
May Sonnenschirme

Gastronomie-Trends 2017

Die Gastronomiebranche befindet sich in einem stetigen Wandel und bringt immer wieder neue Trends hervor. Manche erleben einen kurzen Hype und klingen genauso schnell wieder ab, andere sind gekommen um zu bleiben - und etablieren sich nach und nac...

May Sonnenschirme
May Sonnenschirme

Sonnenschirm vs. Markise - was ist besser?

In Sachen Beschattung scheiden sich die Geister. Ob Sonnenschirm, Markise oder Sonnensegel - je nach architektonischen Gegebenheiten und persönlicher Vorliebe fällt die Wahl auf unterschiedliche Beschattungslösungen. Doch wo liegen die Vorteile...

May Sonnenschirme
May Sonnenschirme

Nutzen Sie unseren Rückrufservice

Sie wollen direkt beraten werden?
Hotline +49 (0)7374 / 92 09 0
Mail info@may-online.com

Kunden mit höchsten Ansprüchen entscheiden sich für May Sonnenschirme.

Kunden von MAY sind Menschen mit ganz besonderen Vorstellungen von Qualität und Design. Sonnenschirme von MAY passen perfekt zu diesen Vorstellungen. Egal ob kompakter Ampelschirm für den privaten Garten oder Großschirm für den gewerblichen Einsatz - ein Sonnenschirm von MAY vereint immer ein Höchstmaß an Produktqualität und Ästhetik.