Kataloge & Preislisten anfordern Qualität hat ihren Preis - Bitte fordern Sie nur dann Infomaterial an, wenn Sie hochwertige und langlebige Schirme suchen. MAY Sonnenschirme sind im obersten Preis- und Leistungssegment positioniert. Zwei Kataloge mit Schirmen auf der Titelseite
Ich interessiere mich für:
Privatschirme
Gewerbeschirme
Sonstiges
Zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Prospektbestellung und Durchführung einer Erstberatung werden Ihre Daten an Vertragshändler weitergegeben.

MAY Sonnenschirme: Qualität und Perfektion Made in Germany

Unser Familienunternehmen wurde 1983 von Anton May und seiner Frau Gertrud May gegründet. „Die Kunst besteht darin, die Wünsche des Kunden zu erfüllen“ - mit diesem Leitsatz von Anton May, verbunden mit Kreativität, Innovationsfähigkeit und dem ständigen Streben nach immer besseren Lösungen, etablierte sich die Marke MAY schnell im Markt und wurde zum festen Begriff für hochwertige Sonnenschirme für besondere Ansprüche.

MAY verbindet Tradition mit Innovation

Heute, drei Jahrzehnte nach der Gründung, wird das Familienunternehmen in zweiter Generation von den Brüdern Karl-Heinz May und Klaus-Peter May geleitet und verbindet Tradition mit modernem Management. Über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter produzieren im oberschwäbischen Betzenweiler Sonnenschirme von höchster Qualität, zugeschnitten auf die Wünsche unserer Kunden, flexibel in Funktion und Design und immer wieder mit innovativen Ideen.

Zwei Männer schauen nach oben
Karl-Heinz May und Klaus-Peter May
Mann an Maschine
MAY Entwicklung
Mann an Maschine
MAY Fertigung
Frau an Nähmaschine
MAY Näherei
Frau an Nähmaschine
MAY Näherei
Mann und Sonnenschirm
MAY Montage

Von der Kunst, Kundenwünsche zu erfüllen

Seit 1983 steht die Marke MAY für Premium-Sonnenschirme. Wir haben uns exklusiv auf Sonnenschirme spezialisiert und deren Herstellung im Laufe der Jahre perfektioniert. Unser Erfolgsrezept ist die konsequente Umsetzung kreativer Sonnenschirm-Ideen in alltagstaugliche, technische Lösungen. Dabei legen wir im Produktionsprozess großen Wert auf einen hohen Eigenfertigungsanteil.

Das Ergebnis sind hochwertige All-Wetter-Schirme aus Aluminium, die sich Tag für Tag tausendfach im Einsatz bewähren - und das nicht nur in Deutschland sondern weltweit.

Hinter diesem Erfolg stehen das gesammelte Know-How aus unserer jahrzehntelangen Konzentration auf Sonnenschirme einerseits und unsere motivierten Mitarbeiter, die die Umsetzung unserer Firmenphilosophie garantieren andererseits. Von der Herstellung über die Verarbeitung bis hin zum Service - Sonnenschirme von MAY sind die idealen Schattenspender.

Die Motivation für unsere Arbeit sind Sie als Kunde: Unser Ziel ist es, Ihnen höchste Sonnenschirm-Qualität und perfekte Produkte rund um Ihren Sonnenschirm zu bieten. Dies gilt sowohl für die Technik unserer Produkte als auch für das Design unserer Sonnenschirme.

Entdecken Sie die Vielfalt unserer Schirm-Kollektion und erleben Sie die Qualität unserer Produkte - das ganze Jahr über, denn mit MAY Sonnenschirmen ist immer Sommer!

Schweißzertifizierung für Ihre Sicherheit

Es ist das Bestreben der Firma MAY, Produkte zu fertigen, die durch eine extrem lange Lebensdauer nachhaltig sind. Um diesen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden ist die Firma MAY schweißzertifiziert. Stabile Schweißverbindungen sind ein wichtiges Qualitätsmerkmal, sowohl an den Schirmen als auch an den Befestigungselementen. Die DIN EN ISO 3834-3 garantiert eine ständige Kontrolle und dient als eine neutrale Grundlage für die Bewertung der Schweißqualität. Dieses Qualitätsmanagementsystem ist aufwendig, schafft aber ein zusätzliches Maß an Sicherheit. So werden verantwortungsvoll Produkte produziert, die ganzjährig bei Wind und Wetter halten.
Die Standards für die Sicherung der Produktqualität beinhalten:

  • Schulung des Schweißkoordinationspersonals
  • Zertifizierung von arbeitenden Schweißern
  • Bestimmung der Schweißmethoden
  • Zerstörende Prüfverfahren
  • regelmäßige Prüfungen

Energie für Generationen

Die Klimaerwärmung ist faktisch belegt. Jede Firma sollte sich seiner Rolle bewusst sein und Verantwortung übernehmen. Den CO2-Ausstoß kann man nur verringern, wenn man agiert und investiert. 780 kW auf den Dächern der Firma MAY liefern seit 2021 ausreichend Strom, damit bei Sonnenschein eine komplette Selbstversorgung gewährleistet ist. Überschüssiger Strom wird ins Netz eingespeist und hilft, den Anteil der regenerativen Energien in Deutschland weiter zu steigern. Wenn die Sonne nicht scheint, wird der Strom aus Wasserkraft genutzt.

Der Partner der Firma MAY, die illwerke vkw erzeugt Strom ausschließlich aus Wasserkraft und anderen erneuerbaren Energiequellen. Neben modernen Speicher und Pumpspeicherkraftwerken betreibt die illwerke vkw Kraftwerke in unterschiedlichen Größen in ganz Vorarlberg. Aufgrund der topographischen Bedingungen befinden sich die leistungsstärksten Anlagen im Montafon und im Bregenzerwald. Die saubere Energiequelle Wasserkraft wird mit Verantwortung für die Menschen und die Umwelt genutzt und wo immer möglich ressourcenschonend ausgebaut oder durch modernste innovative Technik in ihrer Effizienz gesteigert.

Die Wahl des Stromlieferanten fiel auf ein Unternehmen, welches umweltfreundlich auf Wasserkraft und andere erneuerbare Energieträger setzt. Laut Stromkennzeichnung 2019 erhalten die illwerke einen Energiemix mit 93 Prozent erneuerbarer Energie, die restlichen 7 Prozent stammen aus Erdgaskraftwerken. Dadurch verringert sich die CO2-Bilanz im Vergleich zum Deutschen-Energiemix um 330 g pro Kilowattstunde und dazu ohne radioaktiven Abfall.