Interesent

test

Interesent

Jetzt direkt den Katalog anfordern

Anfordern

Sie wollen beraten werden?
Hotline +49 (0)7374 / 92 09 0
Mail info@may-online.com

Die Geschichte des Sonnenschirms

Der Mensch kommt als einziges unter allen Lebewesen in einem Zustand auf die Welt, der dem Klima unseres Planeten durchaus nicht überall angepasst ist. So benötigen wir nicht nur wärmende Bekleidung, sondern auch ausreichenden Schutz vor schädlicher UV-Strahlung und Sonnenhitze. Woher kommt der Sonnenschirm aber ursprünglich und seit wie vielen Jahren schätzen wir den angenehmen Schattenspender?

Ägypter und Griechen - Schattenspender im Trend

Die ersten Sonnenschirme wurden schon im alten Ägypten benutzt und sind somit etwa 3000 Jahre älter als der allgemeine Regenschirm, welcher erst Ende des 18. Jahrhunderts an Popularität gewann. Damals waren die schattenspendenden Geräte jedoch den Herrschern und Reichen vorbehalten. Großen Anklang fand der Sonnenschirm auch bei den alten Römern und Griechen. Die wohlhabende Bevölkerungsschicht schützte sich unter großen Baldachinen, getragen von Sklaven, vor den Sonnenstrahlen - die Griechinnen nehmen bei der privaten Schirmbenützung eine Vorreiterrolle ein.

Auch bei Prozessionen und Umzügen kamen Schirme zur Anwendung um Weihegeschenke an Ceres, Athene und Poseidon vor den starken Strahlen zu bewahren. Zahlreiche Vasenbilder bezeugen das vermehrte Aufkommen von Sonnenschirmen zu dieser Zeit.

Vor schädlicher UV-Strahlung schützen

Seit Mitte der 1980er-Jahre hat die Entwicklung von Sonnenschirmen einen weltweiten Aufschwung erlebt. Aufgrund der Diskussion über die schädigende Wirkung von UV-Strahlen wurde der Schirm als individuell verfügbarer Gebrauchsgegenstand dank innovativer Leichtbau-Architektur gefertigt. Frei Otto, auch als Membranbau-Papst bekannt, ebnete mit seiner Schirm-Studie in den 1960er-Jahren den Weg für den heute gängigen Sonnenschirm. Platzüberspannend, wandelbar und vielseitig einsetzbar - so zeigen sich die entwicklungsfähigen Sonnenschirme seit dieser Wende. Per Hand tragbare Sonnenschirme sind vor allem in südlichen Ländern Europas, aber auch in asiatischen Ländern wie etwa China oder Japan übliche Accessoires und moderne Alltagsgegenstände. Mittels der Sonneschirme schützen sich die Schirmträger in diesen Breitengraden primär aber nicht vor der schädlichen Wirkung der UV-Strahlung, sondern streben ein Schönheitsideal an, das in Mittel- und Nordeuropa auf wenig Verständnis stößt: Die vornehme Blässe, wie sie in Europa zu Zeiten des Barock gängig war, und nicht der gebräunte Teint gelten in Asien als erstrebenswert.

Schutz vor Sonne und Regen

Ein typisches Merkmal von Regenschirmen ist ihre Wasserfestigkeit, wohingegen Sonnenschirme dazu bestimmt sind, die menschliche Haut vor UV-Strahlung zu schützen und einen angenehm kühlenden Schatten herzustellen. Die Anforderungen an Sonnenschirme steigen jedoch von Jahr zu Jahr - so überzeugen die Sonnenschirme von May nicht nur mit qualitativ hochwertiger Materialien für einen ausgezeichneten Schutz gegen Sonnenstrahlung, sondern auch gegen Wind und Regen. Biergärten, Terrassen und sonstige Außenbereiche können mit Sonnenschirmen von May ideal überdacht werden und eine heimelige Atmosphäre im Außenbereich schaffen.

Schirm-Vielfalt von May

Der Aufbau eines Sonnenschirms ist quer über den Globus mehr oder weniger gleich: Eine Bespannung aus Stoff oder Kunststoff, die über die Speichen gespannt ist und von einem lotrecht aufgesetzten Stiel in die Höhe gehalten wird. Steht das Standrohr außerhalb der Schirmfläche, spricht man von einem Ampelschirm, Freiarmschirm oder auch Seitenmastschirm. Im umfangreichen Sortiment von May findet sich für jeden Bedarf - sei es gewerblich oder privat - der richtige Schattenspender. Ob Ampelschirm, Großschirm, Gastrowand oder alles zusammen - die kompetenten Experten von May beraten Sie gerne und stellen Ihnen individuelle Lösungen zur Verfügung.

Nutzen Sie unseren Rückrufservice

Datenschutz

Sie wollen direkt beraten werden?
Hotline +49 (0)7374 / 92 09 0
Mail info@may-online.com

Kunden mit höchsten Ansprüchen entscheiden sich für May Sonnenschirme.

Kunden von MAY sind Menschen mit ganz besonderen Vorstellungen von Qualität und Design. Sonnenschirme von MAY passen perfekt zu diesen Vorstellungen. Egal ob kompakter Ampelschirm für den privaten Garten oder Großschirm für den gewerblichen Einsatz - ein Sonnenschirm von MAY vereint immer ein Höchstmaß an Produktqualität und Ästhetik.