Kataloge & Preislisten anfordern Qualität hat ihren Preis - Bitte fordern Sie nur dann Infomaterial an, wenn Sie hochwertige und langlebige Schirme suchen. MAY Sonnenschirme sind im obersten Preis- und Leistungssegment positioniert. Zwei Kataloge mit Schirmen auf der Titelseite
Ich interessiere mich für:
Privatschirme
Gewerbeschirme
Sonstiges
Zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Prospektbestellung und Durchführung einer Erstberatung werden Ihre Daten an Vertragshändler weitergegeben.

MayTex - Farben und Textilien

Der textile Teil des Sonnenschirmes ist nicht nur der wichtigste und auffälligste Teil dieser Sonnenschutzvorrichtung, sondern erfüllt auch eine Vielzahl wichtiger Funktionen:

 

Farbe, Licht und Schatten – Wohlbefinden, Stimmung und Dekoration

Die umfangreiche Auswahl an hochwertigen Klassikern und Spezialitäten. Das Gewebe hält das Licht ab. Es schützt, beschattet, schafft Farbstimmung, gestaltet und dekoriert. Der Stoff ist ein Stimmungselement und beeinflusst das persönliche Wohlbefinden, indem er das Licht filtert und einfärbt und so dem Raum und der Umgebung eine ganz besondere Stimmung verleiht. Die Wirkung hängt in allen Fällen maßgeblich von Farbe, Musterung und Lichtdurchlässigkeit des Stoffes ab.

 

Bei jeden unserer Schirme haben Sie die Auswahl aus bis zu 70 verschiedenen Farben bzw. Textilien. Jede Textilie hat eine andere Eigenschaft und Ihre Vorteile.

Wüste mit blauem Himmel
Harmonie und innere Ruhe durch ausgewogene Farben, Streifenkombinationen und naturnahe Farbnuancen
Sonnenaufgang in den Bergen
Lebensfreude durch strahlende Farben
MayTex-Poly MayTex-Acryl MayTex-PVC MayTex-D01
Grammatur 230 g/m² 300 g/m² 480 g/m²
UV-Schutz (UV801) 80 40 - 80 80 50 - 80
Wassersäule 1.000 mm
Wasserdicht
370 mm
Wasserabweisend
> 1.000 mm
Wasserdicht
> 1.000 mm
Wasserdicht
Farbauswahl 16 40 14 1 (weiß)
Reinigung Ja Ja Ja Ja
Besonderheiten Günstiger Preis schönes langlebiges Textil schwer entflammbar (B1)
(ohne Bedruckung),
mechanisch, robust
Nur für Digitaldruck
Kosten €€ €€€ Druckabhängig

MayTex-Acryl

MayTex-PVC

MayTex-Poly

Gestellfarben

SCHATTELLO weiß
Schirmdachfarbe: MayTex-Acryl SA314010 weiß, Gestellfarbe: RAL9006 weißaluminium

Stoffkollektion

Ihre Vorteile / Nutzen

  • Material: 100% Polyacryl, spinndüsengefärbt, Gewicht 300 g/m² ±5%
  • Wassersäule (Wasserdichte Stoff): 370 mm, Norm EN 20 811
  • Farbechtheit: Note ≥7 (gegen Ausbleichen), geprüft nach Norm DIN EN ISO 105-B02 (1 = min., 8 = max.)
  • Wetterlichtechtheit: Note ≥4-5 (gegen Ausbleichen), geprüft nach Norm DIN EN ISO 105-B04 (1 = min., 5 = max.)
  • Schutz gegen UV-Strahlung: UPF40-80, geprüft nach UV-Standard 801
  • Wetterbeständig, hitze- und kälteunempfindlich
  • Effektiver Schutz gegen Öl, Fette, Schimmel- und Algenbildung, Industriestaub, Autoabgase und andere Umwelteinflüsse durch Texgard-Imprägnierung
  • Geprüft nach OEKO-TEX Standard 100 (63864 OETI, QC 638/2 IFTH)
  • Werbeaufdruck: auf Schirmdach und Volant im langlebigen, brillanten Siebdruck
  • Einfache Reinigung: auch im montierten Zustand, mit CleanoMay 13
weiß

SA314010 weiß
ähnlich RAL 9003
Einfassband 00 weiß
UV-Schutz (UV801) UPF40

weiss-grau_genoppt

SA314018 weiss-grau_genoppt
ähnlich RAL 9016
Einfassband 00 weiß
UV-Schutz (UV801) UPF40

weiß, gelb/grau genoppt

SA314580 weiß, gelb/grau genoppt
ähnlich RAL 9002
Einfassband 18 silber
UV-Schutz (UV801) UPF40

natur

SA314325 natur
ähnlich RAL 1013
Einfassband 52 natur
UV-Schutz (UV801) UPF60

vanille

SA314851 vanille
ähnlich RAL 1015
Einfassband 20 elfenbein
UV-Schutz (UV801) UPF80

weiß/gelb, grau genoppt

SA314583 weiß/gelb, grau genoppt
ähnlich RAL 1023/1013
Einfassband 20 elfenbein
UV-Schutz (UV801) UPF60

elfenbein

SA314033 elfenbein
ähnlich RAL 1013
Einfassband 20 elfenbein
UV-Schutz (UV801) UPF40

hellgelb

DA7560 hellgelb
ähnlich RAL 1023
Einfassband 10 pyrit
UV-Schutz (UV801) UPF80

gelb

SA314003 gelb
ähnlich RAL 1023
Einfassband 32 gelb
UV-Schutz (UV801) UPF80

pyrit

SA314045 pyrit
ähnlich RAL 1002
Einfassband 10 pyrit
UV-Schutz (UV801) UPF80

mandarin

SA314014 mandarin
ähnlich RAL 1033
Einfassband 79 mandarine
UV-Schutz (UV801) UPF80

orange

SA314002 orange
ähnlich RAL 2004
Einfassband 81 orange
UV-Schutz (UV801) UPF80

magenta

SA314397 magenta
ähnlich RAL 4010
Einfassband 410 magenta
UV-Schutz (UV801) UPF80

reinrot

SA314007 reinrot
ähnlich RAL 3028
Einfassband 82 rot
UV-Schutz (UV801) UPF80

kirschrot

SA314001 kirschrot
ähnlich RAL 3020
Einfassband 85 kirschrot
UV-Schutz (UV801) UPF80

rubinrot

SA314347 rubinrot
ähnlich RAL 3003
Einfassband 85 kirschrot
UV-Schutz (UV801) UPF80

rost

SA314022 rost
ähnlich RAL 2001
Einfassband 83 rostrot
UV-Schutz (UV801) UPF80

bordeaux

SA314763 bordeaux
ähnlich RAL 3004
Einfassband 86 bordeaux
UV-Schutz (UV801) UPF80

malve

SA314143 malve
ähnlich RAL 4001
Einfassband P91 malve
UV-Schutz (UV801) UPF80

königsblau

SA314011 königsblau
ähnlich RAL 5010
Einfassband 62 königsblau
UV-Schutz (UV801) UPF80

saphierblau

SA314006 saphierblau
ähnlich RAL 5002
Einfassband 66 blau
UV-Schutz (UV801) UPF80

patinablau

SA314546 patinablau
ähnlich RAL 5007
Einfassband 187 patinablau
UV-Schutz (UV801) UPF80

dunkelblau

SA314414 dunkelblau
ähnlich RAL 5013
Einfassband 91 dunkelblau
UV-Schutz (UV801) UPF80

lindgrün

DA7244 lindgrün
ähnlich RAL 6018
Einfassband 42 lindgrün
UV-Schutz (UV801) UPF80

grün/apfelgrün, strukturiert

SA314396 grün/apfelgrün, strukturiert
ähnlich RAL 6021
Einfassband 42 lindgrün
UV-Schutz (UV801) UPF80

dunkelgrün

SA314362 dunkelgrün
ähnlich RAL 6005
Einfassband 95 dunkelgrün
UV-Schutz (UV801) UPF80

patinagrün

SA314624 patinagrün
ähnlich RAL 6000
Einfassband 162 patinagrün
UV-Schutz (UV801) UPF80

beige

SA314038 beige
ähnlich RAL 1019
Einfassband 11 beige
UV-Schutz (UV801) UPF80

silbergrau/dunkelbraun genoppt

SA314471 silbergrau/dunkelbraun genoppt
ähnlich RAL 1013/7006
Einfassband 18 silber
UV-Schutz (UV801) UPF60

hellgrau

SA314030 hellgrau
ähnlich RAL 7047
Einfassband 18 silber
UV-Schutz (UV801) UPF60

steingrau, meliert

SA314028 steingrau, meliert
ähnlich RAL 7042
Einfassband 18 silber
UV-Schutz (UV801) UPF80

grau/weiß

SA314044 grau/weiß
ähnlich RAL 7004
Einfassband 18 silber
UV-Schutz (UV801) UPF80

telegrau/weiß

SA314364 telegrau/weiß
ähnlich RAL 7046
Einfassband 147 opal
UV-Schutz (UV801) UPF80

olivbraun

DA8779 olivbraun
ähnlich RAL 7002
Einfassband 9533 olivbraun
UV-Schutz (UV801) UPF80

taupe

DA7559 taupe
ähnlich RAL 7006
Einfassband 926 taupe
UV-Schutz (UV801) UPF80

basaltgrau

DA8203 basaltgrau
ähnlich RAL 7010
Einfassband 97 basaltgrau
UV-Schutz (UV801) UPF80

atlasgrau

SA314398 atlasgrau
ähnlich RAL 7043
Einfassband 97 basaltgrau
UV-Schutz (UV801) UPF80

schwarz/beige, strukturiert

SA314402 schwarz/beige, strukturiert
ähnlich RAL 6006
Einfassband 19 schwarz
UV-Schutz (UV801) UPF80

dunkelbraun

SA314016 dunkelbraun
ähnlich RAL 8017
Einfassband 27 dunkelbraun
UV-Schutz (UV801) UPF80

schwarz

SA314154 schwarz
ähnlich RAL 9017
Einfassband 19 schwarz
UV-Schutz (UV801) UPF80

Jeder Stoff und jede Farbe kann einen anderen UV-Schutz haben. Lesen Sie im Artikel Bieten Sonnenschirme ausreichend UV-Schutz? weiterführende Informationen.

Einfassbänder

Die Schirmbespannung ist mit einem hochwertigen Markiseneinfassband aus Polyacryl eingefasst. Falls zur Farbe keine Angaben gemacht werden, wird diese auf die Stofffarbe abgestimmt. Optische Akzente können gesetzt werden, indem die Farben der Bespannung und des Einfassbandes im Kontrast gewählt werden.

FILIUS ø 3 m, MayTex-Acryl SA 314 014 mandarin, Einfassband in 18 silber
FILIUS ø 3 m, MayTex-Acryl SA 314 014 mandarin, Einfassband in 18 silber
Die abgebildeten Farben auf dieser Seiten sind nicht originalgetreu. Bei Bedarf fordern Sie bitte eine Stoffkollektion mit Original-Stoffmustern an. Sonderfarben sind auf Anfrage erhältlich.

Produkteigenschaften von Schirmbespannungen und Markisentüchern

Schirmbespannungen sind Hochleistungsprodukte. Dennoch sind auch nach dem heutigen Stand der Technik und durch die Anforderungen des Umweltschutzes ihrer Perfektion Grenzen gesetzt. Bestimmte Erscheinungen im Tuch, die mitunter beanstandet werden, sind trotz ausgereifter Produktions- und Verarbeitungstechnik möglich. Solche Erscheinungen mindern den Wert und die Gebrauchstauglichkeit des Sonnenschirmes nicht. Um Irritationen zu vermeiden, wollen wir Sie im Rahmen der Verbraucheraufklärung auf die nachstehenden Eigenschaften ausdrücklich hinweisen:

Knickfalten

Knickfalten entstehen bei der Konfektion und beim Falten des Sonnenschutztuches. An der Stelle der Falte kann im Gegenlicht, vor allem bei hellen Farben, ein dunkler Strich sichtbar werden.


Weißbruch

Weißbruch sind helle Streifen, die bei der Verarbeitung entstehen und sich auch bei größter Sorgfalt nicht immer völlig vermeiden lassen.


Wasserdichtheit / Regenbeständigkeit

Polyacryl-Sonnenschutzgewebe ist mit einem wasserabstoßenden Finish imprägniert und bleibt bei guter Pflege und während einem kurzen, leichten Regenfall regenbeständig. Bei längeren Perioden und/oder schwerem Regenfall sollte der Schirm geschlossen bleiben, um Schaden zu vermeiden. Ist das Tuch nass geworden, muss es baldmöglichst zum Trocknen wieder aufgespannt werden.


Abriebstellen

Im Laufe der Zeit kann es zu Abrieb kommen, wodurch der Stoff eine Materialschwächung und Qualitätsminderung erfährt. Um dem entgegenzuwirken, muss beim Schirm in geschlossenem Zustand der Stoff zwischen den Speichen herausgezogen und mit einem gelben Zurrgurt gegen Flatterbewegungen gesichert werden.


Reinigungsempfehlung

Verschmutzungen können mit einer weichen Bürste und CleanoMay 13 gereinigt werden. Anschließend gut mit Wasser spülen, damit keine Reste auf dem Stoff verbleiben. Bei großflächiger Reinigung kann auch der Dampfstrahler benutzt werden (höchstens 30° C, max. 30 bar, mind. 30 cm Düsenabstand zur Bespannung, Reiniger: CleanoMay 13, 1 Liter Konzentrat ergibt 26 Liter Reiniger)


Produkteigenschaften von Nähfäden


Wechselfarben

Wechselfarben sind wie hier grafisch dargestellt möglich.

Grafik eines runden Schirmdachs mit abwechselnden Segmenten 1/8 Teilung
Grafik eines quadratischen Schirmdachs mit abwechselnden Segmenten 1/8 Teilung
Grafik eines quadratischen Schirmdachs mit abwechselnden Segmenten 1/4 Teilung
Grafik eines rechteckigen Schirmdachs mit abwechselnden Segmenten 1/4 Teilung